D`Lichtstub

Eine alte Tradition als neues Projekt der Bürgerstiftung Mössingen

Die Bürgerstiftung Mössingen möchte eine alte Tradition wieder neu beleben und lädt in der dunklen Jahreszeit zur Lichtstub‘ ein.

In alter Zeit trafen sich vor allem junge Mädchen abends bei ihrer Lichtfrau, um Wäschestücke u.a. für ihre Aussteuer zu fertigen, Neuigkeiten zu erfahren, zu singen oder einfach in der Runde der Dorfbewohner zu schwätzen.

In unserer Lichtstub‘ können sich Interessierte mit ihrer Handarbeit, ihren Häkel-, Strick- oder sonstigen Arbeiten ungezwungen treffen. Sowohl Handarbeitsanfängerinnen als auch erfahrene Werklerinnen sind herzlich willkommen, um einen gemütlichen Abend mit Austausch jeglicher Art, von Strickmustern etc., Tipps und Anregungen miteinander zu verbringen.

D’Lichtstub findet jeden 1. Dienstag im Monat von November 2021 bis März 2022 von 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr, voraussichtlich im Alten Rathaus Mössingen statt

Termine zum Vormerken: 2. November, 7.Dezember, 4. Januar, 1. Februar, 1. März.

Um den geeigneten Raum belegen zu können, bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung unter Mobil: 0171 1526748, Linde Schneider oder per Mail an:

lichtstub@buergerstiftung-moessingen.de.

Wir sind sehr gespannt auf das Interesse und freuen uns auf einen Kreis mit anregenden Gesprächen und neuen Bekanntschaften.

Die jeweils aktuell geltende Corona-Schutzmaßnahmen bitten wir zu beachten (derzeit 3G – geimpft, getestet, genesen).